Claudia Furrer - Dold Dog

Dold Dog
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Claudia Furrer

Team
Zert. Hundetrainerin SKN cumcane familiari®
Zert. Hundepsychologische Verhaltensberaterin cumcane familiari®
Hundeerziehung kann so schön sein – wenn man die richtige Philosophie findet Aufgewachsen mit Hunden und Pferden, habe ich 1991 mein grösstes Hobby zum Beruf gemacht und eine Lehre als Rennreiterin absolviert. Mit grosser Leidenschaft habe ich dieses Metier viele Jahre im In-und Ausland ausgeübt.

Herzenshund Aljosha (Border Collie-Hündin), war stets an meiner Seite und hat mich auf fast allen Reisen begleitet. Durch sie habe ich die Rasse Border Collie nur zu gut kennen gelernt und damals unwissend, auch einige Fehler gemacht.  Die Jack Russel Terrier-Hündin Grace hat ebenfalls mitgeholfen mich zu schulen, d.h. ich habe mich immer mehr auf die Lebewesen eingelassen, nicht zuletzt auch auf die Pferde, wo ich mich in der Psychologie ausbilden liess und 2008 das Diplom „Pferdepsychologische Verhaltenstherapeutin AzB“ erhielt. Mit grossem Engagement half ich Pferden und deren Besitzer, diverse Probleme aufzulösen und mit verschiedenen Blockaden umwelttauglich und tiergerecht umzugehen.

Nach dem vielbeweinten Tod von Aljosha merkte ich schnell, ohne Border Collie bin ich nicht ich – somit kam Aiko im Sommer 2012 zu mir und Grace. Die beiden sind ein tolles Duo und begleiten mich täglich auf den Ausritten mit meiner Vollblutstute Tanerka. Aiko ist sehr vielseitig und geht gerne ins Trickdog, lernte Agility kennen und hat auch schon erste Erfahrungen beim Schafehüten erworben. Durch ihn bekam ich verschiedene Einsichten in die Hundeerziehung in diversen Kursen. Schnell erkannte ich, dass nicht nur im Pferdesport, sondern auch im Hundesport teils ein Umdenken stattfinden muss. Bei Mirjam Dold und auch Sabine Süess  lernte ich eine Philosophie kennen, bei der ich mich sofort zu Hause fühlte und das Bauchgefühl von Anfang an stimmte. Die Art und Weise, wie mir dort gezeigt wurde, mit Hunden umzugehen, haben mich tief beeindruckt und dazu gebracht diese Ruhe, Umsicht und Weitsicht selber zu erlernen und danach weiter geben zu wollen. Ich wünsche mir, dass alle Hunde glücklich, ausgelastet und entspannt, ihr Leben mit ihren Besitzern in Angriff nehmen können.

Zur Zeit bin ich als Zugchefin bei der SBB tätig und habe im Dezember 2014 die Ausbildung zur Hundetrainerin bei Cumcane familiari mit Erfolg abgeschlossen.
Seit 2013 gehe ich jedes Jahr zu Petra Elsbeck-Möller nach Deutschland um mich im Hütebereich weiterzubilden...
...und seit 2014 bin ich sogar glückliche Schafherdenbesitzerin. Dies ist meine grosse Leidenschaft.

Meine Ausbildung zur Hundetrainerin bei cumcane familiari habe ich im Jahre 2015 mit Erfolg abgeschlossen. Das Praxisbezogene Praktikum durfte ich bei Dold-Dog absolvieren. Meine grosse Leidenschaft sind Hütehunde und ich verbringe viel Zeit damit, mich mit ihnen und ihrem Verhalten auseinander zu setzen. Selbst bin ich im Besitz von zwei tollen Border Collies, die ich unter anderem auch an Schafen arbeite. Beide sind noch in Ausbildung. Seit 2014 haben wir nun unsere eigenen Schafe im Stall. Mit Petra Elsbeck-Möller bin ich seit Herbst 2013 in Kontakt. lch durfte durch sie damals die ersten positiven Hüteerfahrungen sammeln und absolvierte bei ihr im Juni 2014 eine Praktikumswoche im Schafehüten und hospitierte in ihrer Hundeschule. Seitdem bin ich jedes Jahr regelmässig bei Petra in Deutschland um mich mit grossem Interesse weiterzubilden.

Ich freue mich viele neue Zwei-und Vierbeiner Teams kennen zu lernen.

Kurse und Weiterbildungen
2016
  • Weiterbildung bei Petra Elsbeck-Möller in Deutschland im Schafhütebereich
  • Seminar mit Gerd Schreiber Angst- und Aggressionsverhalten
  • Trainingswoche in Oberammergau bei Ute Blaschke-Berthold
  • Netzwerkweiterbildung ccf 3 Tage mit Ute Blaschke-Berthold / Hundliche Konflikte
  • Seminar bei Finnswelt mit Gerd Schreiber / Training ist.... Kommunikation, Motivation und Aufmerksamkeit / nimm dich zurück
2015
  • Seminar "Die Stellung des Antijagdtrainings innerhalb der Verhaltenstherapie" bei Ute Blaschke-Berthold
  • Co. Trainerin beim Hütehundeseminar mit Petra Elsbeck-Möller von Dold-Dog GmbH
  • Seminar "Trainingslehre" bei Gerd Schreiber
  • Seminar "Me and my dog" Trainingstools für den Alltag bei Gerd Schreiber
  • Seminar "Angst & Aggression/Leinenaggression" bei Gerd Schreiber
  • Seminar "Aggressives Verhalten" bei Dr. Katrin Hagmann, Easy Dogs Nürnberg
  • Seminar "Werkzeugkiste des Hundetrainings" bei Dr. rer. Ute Blaschke-Berthold
  • Weiterbildung bei Petra Elsbeck-Möller in Deutschland im Schafhütebereich
2014
  • Seminar "Hütehunde im Familienverband" bei Ute Blaschke-Berthold
  • Ausbildung zum Zert. Hundetrainer SKN bei cumcane familiari® mit Hauptreferentin Dr. rer. Ute Blaschke-Berthold
  • Praktikum bei Dold-Dog GmbH, Mirjam Dold
  • Weiterbildung "Hütehundetraining und Hundeschule" bei Petra Elsbeck-Möller in Deutschland im Juni und September
  • Trainerseminar "Der Hütehund als Kunde" bei Petra Elsbeck-Möller
  • Weiterbildung bei Petra Elsbeck-Möller in Deutschland im Schafhütebereich
2013
  • Agilitytrainingswoche in Oberammergau bei Mirjam Dold
  • Seminar "Hütehunde Praxiskurs" mit Petra Elsbeck-Möller
  • Seminar "Der Hütehund in der Familie" mit Petra Elsbeck-Möller
  • Referat Junghundentwicklung bei Mirjam Dold
  • Workshop "Trickdoggy" bei Mirjam Dold
  • Junghundekurs SKN bei Veronika Dieth
  • SKN Praxiskurs bei Veronika Dieth
Title
(c) Copyright by Dold-Dog GmbH Zürich
Zurück zum Seiteninhalt